Ausbildung - Lehrgänge - Details

 
Hier finden Sie absolvierte Lehrgänge im KBI Bereich II - Straubing Land 2
Änderungen und Fehler vorbehalten.
 
Lehrgangsdatails zurück
Bericht Wissenstest der Jugendfeuerwehr im KBM- Bereich 2/3
Datum 01.12.2017
   
80 Jugendliche aus 10 Jugendfeuerwehren des KBM- Bereichs 2/3 mussten Fragen zum Thema „persönliche Schutzausrüstung und Dienstkleidung“ beantworten. Der Wissenstest ist bei den Feuerwehren im Landkreis ein fester Bestandteil zur Vermittlung von feuerwehrtechnischem Wissen in der Jugendfeuer- wehr. Die Vorbereitung auf diesen Test, die sich über das ganze Jahr verteilt, ist der eigentliche Sinn der Aktion. Die Abnahme des Wissenstests selbst ist nur die Krönung für den gesamten Aufwand und für die Jugendlichen und äußeres Zeichen für geleistete Arbeit. Unterteilt war die Prüfung in einen schriftlichen und praktischen Teil, der sich wiederum in 2 Stufen gliederte. Je nach Altersstufe steigerte sich dabei der Schwierigkeitsgrad.

Kreisbrandinspektor Klaus Weninger hatte nach Abschluss der Prüfung für alle Lob parat: Alle Anwärter hatte im Unterricht sehr gut aufgepasst und setzten das Gelernte auch sehr gut um. Großes Lob gab es zudem für die Jugendwarte, die ihre Schützlinge bestens vorbereitet hatten. Zur Belohnung gab es für die jugendlichen Teilnehmer je nach Ausbildungsstufe das Abzeichen in Bronze, Silber, Gold oder eine Urkunde.
Verfasser: KBI Klaus Weninger